logo

Datenschutzerklärung

Diese Erklärung hat den Zweck, den Nutzer unserer Website Zahnarztpraxis Dr. Elisabeth von Mezynski, Zinsweilerweg 7, 14163 Berlin Artikel 13, 14 und 21 der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) über Art, Umfang und Zweck der personenbezogenen Datenerhebung zu unterrichten. Wir nehmen den Datenschutz sehr ernst erheben und verwenden Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keinen 100% Schutz Ihrer Daten garantieren können, da ein Zugriff Fremder auf unsere Seiten nicht ganz auszuschließen ist. Sie können diese Unterrichtung jederzeit auf unserer Webseite abrufen.

Nutzungsdaten

Die Webseitenbetreiber bzw. Seitenprovider erheben und verwenden personenbezogene Daten über
Zugriffe auf diese Seiten und speichert diese als „Server-Logfiles“ ab, soweit dies erforderlich ist. Folgende Daten werden protokolliert:
– Uhrzeit des Zugriffs,
– Besuchte Seiten,
– Datenmenge der gesendeten Daten
– Verweis/Quelle der Seite, von der der Nutzer kommt
– Browsertyp
– eingesetztes Betriebssystem
– IP-Adresse

Die erfassten Daten dienen lediglich statistischen Auswertungen und zur Verbesserung der Website. Sollten sich Anzeichen einer rechtswidrigen Nutzung zeigen, behält sich der Websitebetreiber vor, die Server-Logfiles im Nachhinein zu überprüfen.

Cookies
Um den Funktionsumfang unseres Internetangebotes zu erweitern und die Nutzung für Sie komfortabler zu gestalten, verwenden wir so genannte „Cookies“. Mit Hilfe dieser „Cookies“ können bei dem Aufruf unserer Webseite Daten auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Sie haben die Möglichkeit, das Abspeichern von Cookies auf Ihrem Rechner durch entsprechende Einstellungen in Ihrem Browser zu verhindern. Hierdurch könnten allerdings der Funktionsumfang unseres Angebotes eingeschränkt werden.

Kontaktdaten
Diese Website bietet die Möglichkeit, Kontaktdaten, Kommentare und Blog-Einträge zu erheben und zu nutzen, soweit dies gesetzlich erlaubt ist. Dabei werden alle Informationen gespeichert, die es erlauben, Ihre Person zu identifizieren und zurückzuverfolgen (Name, E-Mail Adresse, Geburtsdatum, Tel.Nr.). Dies tun wir deshalb, um Ihre Anfragen zu beantworten oder bei Rechteverstößen Ihre Identität verfolgen zu können.

Umgang mit personenbezogenen Daten
Wir als Websitebetreiber geben Ihre personenbezogenen Daten (Name, E-mail Adresse, Tel.Nr.,Geburtstag, Versicherungsstatus, Anliegen) nur dann weiter, bzw. nutzen und erheben dieselben, wenn dies gesetzlich erlaubt ist und Sie der Datenverarbeitung zustimmen. Soweit erforderlich, verarbeiten und speichern wir die personenbezogenen Daten für die Dauer unserer Geschäftsbeziehung. Zudem unterliegen wir verschiedenen Aufbewahrung- und Dokumentationspflichten, sie sich z.B. aus der Abgabenordnung ergibt. Die dort vorgegebenen Fristen liegen zwischen 2 und 10 Jahren. Eine Datenübermittlung an Drittstaaten (Staaten außerhalb der EU)findet nicht statt.

Datenschutzrechte von Patienten

Jede betroffene Person hat das Recht auf
– Auskunft nach Art. 15 DS-GVO,
– Berichtigung nach Art. 16 DS-GVO,
– Löschung nach Art. 17 DS-GVO,
– Einschränkung der Verarbeitung nach Art. 18 DS-GVO,
– Datenübertragung nach Art. 20 DS-GVO,
– Widerrufsrecht nach Art. 21, Art. 6, Absatz 1, Art. 4, Nr. 4 DS-GVO
-Beschwerderecht nach Art. 77 DS-GVO

Google Analytics
Wir nutzen zwecks Analyse von Nutzerdaten den Dienst „Google Analytics), der von der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) angeboten wird. Dieser Service nutzt
„Cookies“, die auf Ihrem Endgerät und an einen Google-Server in die USA gesandt und gespeichert werden. Auf unserer Website greift die IP-Anonymisierung Ihrer IP-Adresse. Die IP-Adresse der Nutzer wird innerhalb der Mitgliedsstaaten der EU und des Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Durch diese Kürzung entfällt der Personenbezug Ihrer IP-Adresse. Im Rahmen der Vereinbarung zur Auftragsdatenvereinbarung, welche die Websitebetreiber mit der Google Inc. geschlossen haben, erstellt diese mithilfe der gesammelten Informationen eine Auswertung der Websitenutzung und der Websiteaktivität und erbringt mit der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen Sie haben die Möglichkeit, die Speicherung des Cookies auf Ihrem Gerät zu verhindern, indem Sie in Ihrem Browser entsprechende Einstellungen vornehmen. Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Ihr Browser keine Cookies zulässt.

Weiterhin können Sie durch ein Browser-Plugin verhindern, dass die durch Cookies gesammelten Informationen (inklusive Ihrer IP-Adresse) an die Google Inc. gesendet und von der Google Inc. genutzt werden. Folgender Link führt Sie zu dem entsprechenden Plugin: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de Alternativ verhindern Sie mit einem Klick auf diesen Link (WICHTIG! Opt-Out-Link einfügen), dass Google Analytics innerhalb dieser Website Daten über Sie erfasst. Mit dem Klick auf obigen Link laden Sie ein „Opt-Out-Cookie“ herunter. Ihr Browser muss die Speicherung von Cookies also hierzu grundsätzlich erlauben. Löschen Sie Ihre Cookies regelmäßig, ist ein erneuter Klick auf den Link bei jedem Besuch dieser Website vonnöten. Hier finden Sie weitere Informationen zur Datennutzung durch die Google Inc.: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Abmahnungen
Bei wettbewerbsrechtlichen oder ähnlichen Problemen und zur Vermeidung gerichtlicher Auseinandersetzungen, bitte die Zahnarztpraxis Dr. Elisabeth von Mezynski im Vorfeld kontaktieren. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehender Kontaktaufnahme mit der Zahnarztpraxis Dr. Elisabeth von Mezynski wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.

Plugins und Tools
Unsere Website nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen. Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

Google Maps
Unsere Website nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/ Kontaktformular. Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Dr. Elisabeth von Mezynski im Mai 2018