Nichtanlage

Vorher:
Sichtbar unästhetisches Bild, wobei die extrem großen Lücken zwischen den Frontzähnen zum ungewollten Blickfang werden.


Nachher:
Durch aufgeklebte Veneers konnten die Front-zähne so verbreitert werden, daß eine Nicht-anlage bzw. die Lücken nicht mehr erkennbar waren.

Nichtanlage der seitlichen Schneidezähne im Oberkiefer. Anstatt die Frontzähne zu überkronen, wurde durch die Verwendung von vier Veneers eine minimal-invasive und substanzschonende Lösung für den 17jährigen Patienten gefunden. Durch das Aufkleben der Keramikverblendschalen auf die zwei mittleren Front- und beide Eckzähne wurde ein optimales ästhetisches Ergebnis erzielt.


zurück